Tauber und Altmühl … die Tour 2014 geht zu Ende

Das war sie also, die Radtour 2014, die uns an der Tauber und Altmühl von Wertheim bis nach Kelheim führte. 380 km galt es in 6 Etappen zu bewältigen. Zugegeben, es war manchmal schon sehr nass. Aber zum Tourende gab es einen sonnigen und versöhnlichen Abschluss.

Heute am Sonntag gab es auch kein langes Ausschlafen, sondern es hieß wieder früh aufstehen. Müssen wir doch heute alle ein Stückchen Weg nach Hause bewältigen.

Die größte Herausforderung heute morgen war das Verpacken der Räder und Koffer und einiger Radler in Bus und Hänger (natürlich Radler nur im Bus 🙂 ). Ein bisschen Wehmut war natürlich dabei. Aber ich denke, das ist in Ordnung und gehört vielleicht sogar dazu.

Alles hat ein Ende

 

Und dann war sie vorbei… unsere Tour 2014!
Alles verpackt geht es Richtung Heimat.

Die Tour 2014 geht zu Ende

Doch ich bin mir sicher, wir werden uns alle spätestens in einem Jahr zu einer neuen spannenden Tour irgendwo in Deutschland wiedersehen. Der Termin ist zumindest schon dick im Kalender angestrichen!

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen