Auf dem Weg zum Bergfest – Herrieden ruft!

Inzwischen sind die Knochen doch schon wieder relativ geölt, so dass langsam so etwas wie Normalität in die Glieder eingekehrt. Und schon heißt es wieder schwere Entscheidungen treffen. Wollen wir zur Altmühl-Quelle? Mit einem kräftigen Anstieg? Oder doch lieber ruhig zum Motorradmuseum nach Leutershausen radeln? Und zum Fliegermuseum? Mich würde ja die Altmühl-Quelle reizen. Der Rest wird sich doch finden, oder?

Also los! Und so könnte die gesamte heutige Tagesetappe nach Herrieden aussehen:

Rothenburg o.d. Tauber -> Herrieden
Nur leider ist das Wetter auch heute optimierungfähig. Zumindest wurde nur bewölktes Wetter und kein Regen angesagt. Man ist ja schon für kleine Gaben dankbar 🙂

20140528-074749-28069684.jpg

Und am Ende des Tages werde ich selbstverständlich berichten. Wird ganz sicher spannend…

Leider müssen wir die Tour heute ohne Rolf fortsetzen. Gestern (Dienstag) hat es in Meißen und Niederjahna ein sehr schlimmes Unwetter gegeben und das Grundstück von Rolf und wohl auch die Garage wurden überschwemmt. Da ist es verständlich, dass Rolf nicht mehr weiter durch die Gegend radeln sondern nach Hause fahren will. Alle die Daumen, dass sich der Schaden letztlich in Grenzen hält. Liebe Grüße an Rolf!
Da Rolf heute Morgen erst einmal von Rothenburg nach Würzburg gefahren wird, bedeutet das für uns andere Radler: (etwas) länger schlafen 🙂 Die Etappe wird wohl heute erst gegen 11 Uhr starten… auch mal nicht schlecht 😉

Nachtrag:
Gegen 9.15 Uhr bekomme ich einen Anruf, dass eigentlich alle schon fast fertig sind und ich „mich mal auf eine frühere Abreise einstellen soll“! Huch.  Da hieß es aber alles zusammenraffen, was geht und flinke Füße, denn zwischen 11 Uhr und 9.30 Uhr liegt dann schon ein kleiner Unterschied. Und die Ursache für (meinen 🙂 ) Stress: Kommunikation bzw. das nicht vorhandensein derselben 🙂 – Aber ich hab’s dann doch noch geschafft.

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen