Und dann war doch noch Zeit für eine Rast

… noch 20 km bis zum Ziel und nach fiesen Hügel und einem Ausflug ins Rapsfeld haben wir beschlossen, dass unsere Beine (OK: und wir) eine Pause zum Futterfassen verdient haben!
Jawohl!!!

20130514-161644.jpg

Tatort: Carpin, SEEN-Radweg

20130514-161838.jpg

Der Himmel hat im Augenblick mehr Wolken als Sonne zu bieten, aber noch regnet es nicht. Nur etwas wärmer könnte es sein!

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen