Erstes morgendliches Gewusel 2013

So ist es richtig!
Richtzeit: 9 Uhr (OK – etwas drüber) und wir sind reisefertig.
Dietrich wäre bestimmt stolz!

Ach ja, da fällt mir noch Folgendes ein:
Um der Wahrheit Genüge zu tun, muss ich zugeben, dass wir ohne Gepäck reisen. Na klar haben wir Gepäck dabei (ich natürlich wie immer mehr als reichlich 🙂 ), aber wir lassen die Taschen von einem Hotel zum nächsten transportieren. Ich weiß, klingt leicht nach Weichei, aber das musste sein 🙂

20130513-091125.jpg

Schnell noch ein paar kleine Schönheitsarbeiten, und dann geht es los ☺

20130513-194502.jpg

Übrigens: das ist Mathias. Mein wackerer Mitradler auf der Tour quer durch die Mecklenburgische Seenplatte.

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen