Pause unterm Lindenbaum – nach 70 km

… ein Holzbett unter einer Linde (ok; 16:40 Uhr ist noch keine Schlafenszeit, aber man nimmt, was man kriegen kann

20130516-163905.jpg

So langsam machen sich aber auch meine Oberschenkel richtig bemerkbar. Sehr lange werde ich das nicht mehr ignorieren können…

20130516-163937.jpg

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen