GESCHAFFT!!! 420 km in 5 Tagen! Juhuuu ☺

Waren, Ankunft um 18:30 Uhr und wir haben stolze 420 km hinter uns gebracht. Ich finde, das ist nicht schlecht. Natürlich gibt es das obligatorische Zielfoto, auch wenn wir darauf etwas fitter aussehen, als wir wirklich sind 😉 , aber das spielt jetzt erst mal natürlich überhaupt keine Rolle…

20130517-190123.jpg

Aber irgendwie war das auch ein komischer Moment. Da standen Mathias und ich nun auf dem Hotelhof und wussten beide nicht so richtig wie wir uns fühlen sollten. Das war’s dann also?
Ich erinnere mich, dass ich dieses Gefühl auch bei den beiden anderen Touren hatte. Da fährt man fünf Tage quer durch die Landschaft, ignoriert das Stöhnen der Muskeln und ist super stolz, die langen Etappen geschafft zu haben. Und nun? Da ist morgen keine Etappe mehr, die man vielleicht einfach noch mal umplanen, oder wegen der man um 7 Uhr aufsteht müsste, um gegen 9 Uhr abzufahren…

Außerdem mussten wir auch gleich noch die Räder verladen, da das Hotel keinen abschließbaren Fahrradraum hatte

IMG_4142

Na ja. Aber nach einer ausgiebigen Dusche, einem Abendessen auf der Hotelterasse und diesem spektakulären Himmel, war die Seele dann wieder befriedet und eine richtig glückliche Stimmung kam auf.

IMG_4151

IMG_4147

Ja, wir hatten eine wunderbare anstrengende und landschaftlich unglaublich abwechslungsreiche Tour mit Bravour gemeistert.

Da ich ja mal wieder alles umgeplant habe, wurden es heute dann doch auch wieder 86 km. Hier ist wie immer der Streckenverlauf.

Download

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte Dich auch interessieren …

3 Antworten

  1. Uta Naumann sagt:

    Glückwunsch Respekt. Hätte ich nie im leben geschafft. Nächstes jahr die Hälfte und ich bin dabei 😉 na dann bis bald. 🙂

  2. Uta Naumann sagt:

    Nee nee 6 tage 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen