Deja vue das 2.

Es ist kaum zu glauben, aber wir sind gerade nach 34 km hier in Fürstenberg / Havel angekommen und landen doch glatt in diesem süßen Cafe:

20130515-115217.jpg

Fast genau vor zwei Jahren hatten wir hier am zweiten Tag der Havelradtour unsere erste Pause und dieser Kunst-Fahrradständer spielte damals auch schon eine Rolle…

Kunst als Fahrradständer

Wir haben uns aber erst einmal ein paar kräftige Kohlehydrate gegönnt, denn es lagen ja noch einige Kilometer vor uns 🙂
Kohlehydrate für alle...

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen