Und siehe da, es wurde Licht

30 km und 11 Uhr am 14.05.2012 – pünktlich zur Ankunft im Motorradmuseum in Greffen hat sich der Wettergott entschieden, uns ein Lächeln zu schenken 😉

20120515-110133.jpg

20120515-121634.jpg

20120515-121645.jpg

Aber kalt ist es immer noch; leider! Doch ich bin ja schon mit kleinen Gaben zufrieden 😉

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen