Zwei Monate später – Potsdam Wannsee

Es ist kaum zu glauben. Es sind schon wieder fast zwei Monate in’s Land gegangen, seit ich die Havelradtour mitgemacht habe. Auch heute noch gehe ich immer mal wieder auf meinen Blog um in Erinnerungen zu schwelgen.

Um so schöner war es, als ich am 27.07.2011 unerwartet die Möglichkeit für eine 2stündige Wannsee-Rundfahrt hatte. Bei strahlendem Sonnenschein und herrlichen 30 Grad bin ich ab 17 Uhr rund um Potsdam rumgeschippert. Und so sah es aus.

Na ja, und als wir am Wannsee ankamen, musste ich einfach nur an den „Angriff des Entenschwarms“ denken, den Michaela erfolgreich abgewehrt hat…

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen