Der Kreis schließt sich

Vor einer Woche sind wir hier in Rühstädt gestartet und nach 7 Tagen sind wir alle wieder gesund, geschafft aber zufrieden angekommen. Und jetzt ist es Zeit für ein isotonisches Getränk… (in bestimmten Kreisen auch Bier genannt).

Hier saßen wir alle schon mal 🙂 – doch da wusste ich noch nicht, was für eine anstrengende, aber super schöne Zeit mich erwartet.

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte Dich auch interessieren …

2 Antworten

  1. Thomas sagt:

    Nicht jedes Bier ist ein isotonisches Getränk. Ideal: alkoholfreies Weizenbier

  2. Anja Eichler sagt:

    Ach so? Na egal, geschmeckt hat es auch ohne die kleinen Isotone (was auch immer das genau sein mag… :-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen