5. Tag: von Ketzin nach Rathenow

Guten Morgen liebe Michaela,
Guten Morgen lieber Jürgen,
(und natürlich auch ein „Guten Morgen“ an die anderen Crewmitglieder :-))

hoffe ihr genießt diese Morgenmeldung.

Da sich die Welt immer noch dreht und evtl. liegengebliebene und in der Tasche rumlungernde Arbeit sich immer noch nicht von selbst erledigt hat, komme ich einfach gleich mal zu den wirklich wichten Dingen des Tages:

Heute ist das süße Leben der Faulenzerei vorbei. Da heißt es wieder kräftig die Beinmuskeln bewegen. Es geht von Ketzin nach Rathenow.

Die Flugstrecke wurde mit 82 km berechnet. Da Verzögerungen im Betriebsablauf jedoch jederzeit auftreten können, ist die Vorhersage der Flugzeit nicht möglich.
Wenn der Wetterbericht stimmt, dann erwarten uns heute wieder schlappe 27 Grad und volle Sonne.

Also gut die Nase mit Sonnencreme einschmieren und reichlich Getränke bunkern 🙂

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen