Das ist sie also, die Quelle der Havel

… so klein und unschuldig

Und trotz ihrer Unschuld werden ihr magische Kräfte zugesprochen. Dies verleitet Wanderer oder – wie in diesem Fall – Radfahrer, mit vollem Körpereinsatz nach ewiger Jugend zu suchen.

IMG_0106

Ich war natürlich auch da.

Motiv: Tourist an der Havelquelle 😉

Anja Keller

Draußen sein, Radfahren oder Wandern ist ein guter Ausgleich zur Schnelligkeit des Alltags.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Anja Eichler sagt:

    na ob das reicht für einen Fluss?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung!

Schließen